Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 13. Dez. 2018, 13:15

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ameisenexkursion in Zusammenarbeit mit dem Naturkundemuseum
BeitragVerfasst: 29. Jul. 2008, 15:23 
Offline

Registriert: 09. Mai. 2004, 09:17
Beiträge: 108
Wohnort: Kassel
Ameisenexkursion in Zusammenarbeit mit dem Naturkundemuseum Kassel Ottoneum


Am 20.07.2008 wurde unter der Organisation des Naturkundemuseum Kassel ( Ottoneum ) und der ASW Hessen eine Exkursion unter der Leitung von Hr. Michael Schön 2 Vorsitzender der ASW Hessen durchgeführt.
Schwerpunkte waren die Lebensweise der unterschiedlichen Arten von einheimischen Ameisen in Feld, Wald und Garten sowie das Auftreten von Ameisen im Haus.
So wurde zum Beispiel über die denn meisten verborgene Lebensweise von Lasius flavus ( gelbe Wiesenameise ) sowie über die Gäste wie zum Beispiel der GLANZKÄFER Amphotis marginata bei Lasius fuliginosus ( glänzend schwarze Holzameise ) gestaunt usw..... Außerdem kam der Nutzen der Ameisen für die einheimische Natur sowie auch im eigenen Garten und die Verknüpfung zu vielen anderen Insekten und Tieren und Vögeln zu Worte.
Die jungen Teilnehmer konnten Futterproben für Formica polyctena auslegen und diese auf ihre Attraktivität überprüfen.
Ganz zum Schluß wurde dann nochmal mit einigen Gerüchten um Ameisenbekämpfung aufgeräumt.
Die Exkursion fand mit 22 Teilnehmern eine sehr gute Resonanz.

Ich möchte hier nochmals die Zusammenarbeit der Ameisenschutzwarte Hessen mit dem Naturkundemuseum Kassel loben und freue mich auf weitere gute Zusammenarbeit.
Dank auch an alle Teilnehmer, die trotz der an diesem Tag für Ameisenbeobachtungen schlechten Wetterlage dennoch zahlreich erschienen sind.



Mit freundlichen Grüßen
Michael Schön
2 Vorsitzender der ASW Hessen


Dateianhänge:
Dateikommentar: Treffpunkt am Sportplatz
Sportplatz.jpg
Sportplatz.jpg [ 171.56 KiB | 4947-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Temnothorax nistet in Bohrgängen von Käfern in abgebrochenen auf dem Waldboden liegenden Zweigen und Ästen sowie in hohlen Eicheln
Temnothorax Nistweise.jpg
Temnothorax Nistweise.jpg [ 151.97 KiB | 4943-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Auch winzig kleine Ameisen sind interessant mit der entsprechenden Vergrößerung ( Hilfsmittel Lupe )
Temnothorax.jpg
Temnothorax.jpg [ 109.08 KiB | 4948-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB