Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 06. Aug. 2020, 06:28

Alle Zeiten sind UTC




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hilfe, sind das Pharaoameisen??? - Nein (G. Heller)
BeitragVerfasst: 14. Mär. 2010, 21:21 
Offline

Registriert: 14. Mär. 2010, 20:38
Beiträge: 5
Guten Abend,

ich habe momentan zwei versch. Ameisenarten in der Wohnung und nun Angst, dass eine davon Pharaonen sind.

Wem darf ich welche einschicken? Ich wäre superdankbar für eine Bestimmung!!! Von den vermeidlichen Pharaonen habe ich aber leider nur ein zerquetschtes Tier fangen können, ich weiß nicht ob man damit noch etwas anfangen kann. Die gewünschten 10 bekomme ich aber nie zusammen, der Befall ist noch minimal und ich will aber nicht warten bis es heftiger wird.

Und nun?

Gruß Jenny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mär. 2010, 21:26 
Offline

Registriert: 14. Mär. 2010, 20:38
Beiträge: 5
Achso,

ich wollte nur ergänzen, dass ich normalerweise Ameisen nicht als störend empfinde, solange sie meine Wohnung verschonen. Selbst dann würde mich ein paar einheimische wohl nicht so stören, ich bin da eigentlich nicht pingelig, aber der Gedanke an die Pharaonen lässt mir doch den Magen umdrehen. Zumal ich auch Angst um meine Terrarientiere habe.

Ich würd mich für die Bestimmung der Tiere dann auch natürlich mit einer kleinen Spende erkenntlich zeigen.

Lieben Gruß Jenny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15. Mär. 2010, 10:04 
Offline

Registriert: 07. Jul. 2005, 10:19
Beiträge: 771
Hallo Jenny,

Sie können mir gerne die beiden Ameisenarten zusenden (Stauferring 47, 55218 Ingelheim). Pharaoameisen halte ich doch für etwas unwahrscheinlich. Die treten massenhaft auf. Verschleppte Teilkolonien fangen zwar auch mal klein an, aber mehr als nur ein Tier sollte sich trotzdem wohl finden lassen. Haben Sie evtl. Terrarienpflanzen gekauft?
Das zerquetschte Viech ist sicher nicht optimal, für den Ausschluss von Pharaoameisen sollte es aber genügen.

Gruß
G. Heller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15. Mär. 2010, 13:04 
Offline

Registriert: 14. Mär. 2010, 20:38
Beiträge: 5
Lieber Herr Heller,

super danke, dann werde ich sie gleich verpacken.

Ja, leider habe ich sowohl Pflanzen als auch einige Korkröhren auf einer Terraristikmesse erworben und diese leichtsinnigerweise in die Wohnung eingetragen, ohne sie vorher zu behandeln oder untersuchen. Da wusste ich leider noch nichts von den Pharaonen und ihrer verheerenden Bekämpfung.

Ich habe mir schon mal eine Kolonie eingetragen, mit einer Bromelie. Aber das war eine harmlose Art die brav bei der Blume blieb und von dort aus eine Straße bildete. Eigentlich sehr nette Tiere.

Liebe Grüße Jenny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Mär. 2010, 16:09 
Offline

Registriert: 14. Mär. 2010, 20:38
Beiträge: 5
So,

die Tiere sind gestern in die Post gegangen, ich bin gespannt ob sich was anfangen lässt mit der Matschameise.

Liebe Grüße Jenny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17. Mär. 2010, 11:13 
Offline

Registriert: 07. Jul. 2005, 10:19
Beiträge: 771
Hallo Jenny,

die Tiere sind in dem angekündigten miserablen Zustand angekommen. Aber Pharaoameisen sind das eindeutig nicht.
Die vermeintlich 2 Arten sind mit ziemlicher Sicherheit harmlose Temnothorax, die nur kleine Völkchen mit - je nach Art - <100 - 200 Arbeiterinnen besitzen. Kann sein, dass die Tiere mit Kork eingeschleppt wurden. Wenn Sie aber auch hiesige Walderde mit dürren Zweigen oder Rinde in Ihre Terrarien gebracht haben, würde ich auf T. nylanderi tippen.

Gruß
G. Heller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Mär. 2010, 14:24 
Offline

Registriert: 14. Mär. 2010, 20:38
Beiträge: 5
Lieber Herr Heller,

das beruhigt mich natürlich sehr, vielen Dank für ihre Mühe.

Lieben Gruß Jenny


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB