Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 24. Aug. 2019, 06:38

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hilfe, im Haus und um das Haus herum Ameisen
BeitragVerfasst: 23. Jul. 2018, 14:11 
Offline

Registriert: 17. Aug. 2017, 08:50
Beiträge: 2
Hallo,
Seit einem Jahr haben wir in unserer Dachgaube endeckt, daß unser Dämmsteropur total zermalt war. Wir haben einen Schädlingsbekämpfer kommen lassen und der meinte nur, ja dort müßte das Nest sein und wir sollten es suchen...wir haben aber nichts gefunden- dann käme er um es auszuräuchern. Das war im Dezember. Mittlerweile haben wir im Garten 4 Nester zerstört und seit heute laufen die Ameisen von der Decke in der Dusche herum.Wir haben mittlerweile AUCH
das Ameisengranulat von Bayern Blattanex zertreut.,dort wo es zerstreut wurde, sind die Ameisen weg...aber irgendwann tauchen sie woanders wieder auf.
Haben Sie einen Tipp für uns?
Ach ja , hinter unserem Haus beginnt ein Wald
MfG


Dateianhänge:
049.jpg
049.jpg [ 38.48 KiB | 1868-mal betrachtet ]
051.jpg
051.jpg [ 36.83 KiB | 1868-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe, im Haus und um das Haus herum Ameisen
BeitragVerfasst: 24. Jul. 2018, 07:58 
Offline

Registriert: 07. Jul. 2005, 10:19
Beiträge: 765
Leider sind die Fotos zu dunkel, um etwas über die Art sagen zu können. Jedenfalls ist es eine Lasius-Art. Könnten Sie besser belichtete Fotos machen? Andernfalls müssten Sie eine Probe an den Ameisenbestimmer des für Ihr Bundesland zuständigen Landesverbands (Landesverbände anklicken) einsenden. Leider gibt es nicht für alle Landesverbände Bestimmer. In diesem Fall können Sie die Probe auch an mich senden.
Die Ameisen in Ihrem Garten haben kaum etwas mit denen im Haus zu tun - außer, dass es die gleiche Art sein könnte.
Hat der Schädlingsbekämpfer eigentlich "ausgeräuchert"? Wenn das nichts gebracht hat, müsste er doch wohl nochmal was tun. Ich nehme doch an, dass es so etwas wie Gewährleistung gibt.
Falls Sie im Haus das Nest nicht lokalisieren und dann gezielt vernichten können, sollten Sie es mit einem Köder versuchen. Hierzu finden Sie im U-Forum "Probleme..." zahlreiche Informationen.

MfG
G. Heller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe, im Haus und um das Haus herum Ameisen
BeitragVerfasst: 25. Jul. 2018, 06:11 
Offline

Registriert: 17. Aug. 2017, 08:50
Beiträge: 2
Vielen Dank Herr Heller für die schnelle Bearbeitung,
zu Ihrer Frage: Der Schädlingsbekämpfer hat sich nur kurz die Dachgaube angeschaut, gesehen, dass dort mehrere zermale Styropor -Haufen herumliegen, behauptet: ja hier muß das Nest sein, schrieb eine Rechnung und weg war er. Wir haben mehreres probiert, Erfolge haben wir z Zt. mit dem Ameisengranulat von Bayern Blattanex .,dort wo es zerstreut wurde, sind die Ameisen weg.
Wir wohnen im Raum Ulm und wie gesagt, hinter unserem Haus beginnt Wald und um das Haus herum im Garten sehe ich jede Menge verschiedene Ameisen
MfG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe, im Haus und um das Haus herum Ameisen
BeitragVerfasst: 25. Jul. 2018, 16:19 
Offline

Registriert: 07. Jul. 2005, 10:19
Beiträge: 765
Blattanex enthält den pyrethroiden Wirkstoff Etofenprox, der wie andere Wirkstoffe aus dieser Klasse rasch zu Vergiftungserscheinungen führt. Im Garten kann man das Mittel in Nester einstreuen oder gießen, was sicher akzeptable Ergebnisse ergibt. Im Haus kann man damit nichts ausrichten, da der Wirkstoff nicht nennenswert ins Nest gelangt.
Auf den Bildern sieht man, dass die Ameisen ein gewisses Interesse des auf Zuckerbasis formulierten Granulats haben. Sie sollten daher einen Köder anwenden, der Spinosad oder Fipronil enthält.

Gruß
G. Heller


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB