Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 21. Okt. 2021, 07:30

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ameisen in der Wand?
BeitragVerfasst: 26. Aug. 2021, 08:47 
Offline

Registriert: 03. Sep. 2018, 19:32
Beiträge: 5
Hallo,
Bei uns kommen kleine Ameisen aus einer noch unverfugten Fußleiste unseres Fließenbodens vor. Wie es aussieht, haben sie sich dort ein Nest eingerichtet.
Vor einigen Jahren hatten wir schon einmal so kleine Ameisen, und wir würden jetzt gerne wissen, ob es sich auch diesmal wieder um "nur" um die Diebsameise handelt, oder ob wir es mit einer anderen Art zu tun haben.

Und was können wir gegen dieses Nest tun?

Vielleicht könnten Sie uns mithilfe der angehängten Bilder weiterhelfen?
Vielen Dank und viele Grüße
Dateianhang:
2021_08_26_10_18_00_111.jpg
2021_08_26_10_18_00_111.jpg [ 133.1 KiB | 1248-mal betrachtet ]

Dateianhang:
2021_08_26_10_20_16_130.jpg
2021_08_26_10_20_16_130.jpg [ 113.08 KiB | 1248-mal betrachtet ]

Dateianhang:
2021_08_26_10_19_54_515.jpg
2021_08_26_10_19_54_515.jpg [ 93.61 KiB | 1248-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisen in der Wand?
BeitragVerfasst: 26. Aug. 2021, 10:44 
Offline

Registriert: 07. Jul. 2005, 10:19
Beiträge: 836
Ja, das sind wieder Diebsameisen. Ich denke, dass die Tiere eher aus dem Freiland kommen. Wenn Sie verfugen, dürfte Ruhe sein.

Viele Grüße
Gerhard Heller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisen in der Wand?
BeitragVerfasst: 26. Aug. 2021, 17:18 
Offline

Registriert: 03. Sep. 2018, 19:32
Beiträge: 5
Vielen herzlichen Dank für die schnelle Antwort!
Das beruhigt uns sehr.
Dann werden wir verfugen und hoffen, dass dann Ruhe einkehrt.

Viele Grüße :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisen in der Wand?
BeitragVerfasst: 19. Sep. 2021, 15:01 
Offline

Registriert: 03. Sep. 2018, 19:32
Beiträge: 5
Hallo Herr Heller,

leider sind die Ameisen noch immer Mitbewohner unseres Hauses. Sie suchen sich den Weg nun aus einem nahegelegenen Türrahmen. Leider ist es kaum möglich diesen komplett abzudichten um ihnen weitere Auswege zu nehmen. Scheinbar haben wir doch irgendwo unter den Fliesen o.ä. ein Nest der Diebsameisen (die Verblendung vom Türrahmen haben wir entfernt, da war kein Nest zu sehen).Gibt es eine Möglichkeit etwas gegen diese Ameisen zu tun? Handelsübliche Köderdosen scheinen ihnen keinen Schaden anzurichten und Köderdosen gegen Pharaoameisen, scheinen sie kaum zu interessieren.
Ich könnte auch nochmal ein paar Bilder von ein paar Ameisen hochladen.
Über Tipps und Hilfe wären wir sehr dankbar.

Vielen Dank und viele Grüße


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB